Heidelbeer-Schmand-Torte

1 Std leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für ca. 16 Stücke; Für den Biskuit:
Eier Größe M 6
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Weizenmeh Type 405 oder 550 150 g
BAckpulver 0,75 Päckchen
Kakao 2 EL
Für die Füllung:
Schmand 2 Becher
Sahne 2 Becher
Heidelbeeren 1 Glas
Gelatine, weiß 6 Blatt
Zucker 60 g
Saft von 1 Zitrone etwas
Vanillezucker 1 Päckchen
Multivitaminsaft 125 ml
Heidelbeersaft 150 ml
Für die Garnitur:
Sahne 1 Becher

Zubereitung

1.Den Backofen auf 175° C (Umluft: 150° C) vorheizen. Eine Springform (26 cm Ø) am Boden mit Backpapier auslegen.

2.Die Eier mit Zucker und Vanillezucker dickcremig aufschlagen, das mit Backpulaer und Kakao vermischte Mehl unterheben. In die vorbereitete Springform füllen und auf der mittleren Schiene in den vorgeheizten Backofen geben. Etwa 40 Minuten backen. Aus dem Backofen nehmen, ca. 10 Minuten in der Form ruhen lassen, dann den Formrand lösen. Den Biskuit auf Kuchengitter setzen und erkalten lassen.

3.Für die Füllung die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Sahne steif schlagen und beiseite stellen. Die Heidelbeeren abgießen und abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und 150 ml davon abmessen. Schmand, Zucker, Vanillezucker, Saft und Zitronensaft verrühren. Die Beeren und die steifgeschlagene Sahne unterheben. Die Gelatine ausdrücken, in einen Topf geben und auflösen, etwa 3 EL der Schmandmasse zur Gelatine geben, verrühren und zur Schmandmasse geben. Alles nochmal gut durchrühren und ca. 30 Minuten kühl stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

4.Biskuitboden zweimal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen und etwa 1/3 der Heidelbeer-Schmand-Masse daraufstreichen. Zweiten Boden aufsetzen, mit Multivitaminsaft tränken und ein weiteres Drittel der Creme daraufstreichen. Den letzten Boden auflegen und den Rest der Creme darauf verstreichen. Mindestens 5 Stunden, am besten über Nacht, kühl stellen.

5.Den Formrand vorsichtig lösen. 1 Becher Sahne steif schlagen, mit ungefähr der Hälte den Tortenrand bestreichen. Die restliche Sahne in einen Spritzbeutel füllen und die Torte damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Heidelbeer-Schmand-Torte“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Heidelbeer-Schmand-Torte“