Backen: Chilli-Marmorkuchen

Rezept: Backen: Chilli-Marmorkuchen
auf Wunsch meines Männes ..... mit 5 Fotos
8
auf Wunsch meines Männes ..... mit 5 Fotos
11
829
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Margarine
300 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
500 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
mit Safran
125 ml
Milch
3 EL
Kakaopulver
1 TL
Chilli (Cayennepfeffer)
3 EL
Milch
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
23.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1590 (380)
Eiweiß
5,6 g
Kohlenhydrate
51,8 g
Fett
16,6 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Backen: Chilli-Marmorkuchen

ZUBEREITUNG
Backen: Chilli-Marmorkuchen

1
Margarine und Zucker schaumig schlagen, dann Eier einzeln unterschlagen.
2
Mehl mit Backpulver mischen und im Wechsel mit der Milch unterrühren.
3
Nun die Hälfte des Teigs in eine Springform mit Rohrboden geben, dabei kleckseln und nicht glattstreichen.
4
Unter die andere Hälfte Kakao, Chilli und Milch rühren.
5
Den dunklen Teig auf den hellen geben. Wer möchte kann den Teig mit einem Stäbchen oder einer Gabel leicht verrühren (marmorieren). Dann glatt streichen.
6
Im auf 180°C vorgeheizten Backofen 50-60 Minuten backen. (Stäbchenprobe)
7
Dann aus dem Ofen nehmen und kurze Zeit kopfüber auf ein Kuchengitter stellen (so löst er sich besser). Dann Form abnehmen und den Kuchen auf dem Gitter erkalten lassen.
8
Danach auf eine Tortenplatte geben, aufschneiden und auf die Kaffeetafel stellen.
9
Eine fruchtige Variante dieses Kuchens hat meine Kochfreundin HOCI gebacken. Ihr Rezept findet ihr unter Marmorierter Gugelhupf
NACHGEKOCHT
Benutzerbild von HOCI

KOMMENTARE
Backen: Chilli-Marmorkuchen

Benutzerbild von clodin
   clodin
Der Kuchen sieht ja wirklich zum reinbeißen aus. Auf Schwarzbrot mit Butter stell ich ihn mir köstlich vor. LG clodin
Benutzerbild von wastel
   wastel
mit den Chilli mal etwas anderes LG Sabine
Benutzerbild von puigera
   puigera
Toller Kuchen. L.G.Bianca
Benutzerbild von bougetgarni
   bougetgarni
Da kommt Abwechslung in den Marmorkuchen. ***** und glg Ilona :-)
Benutzerbild von mariemartin
   mariemartin
Tolle Idee mit dem Chili-Extra, wäre was für meinen Mann ;-) LG Maria

Um das Rezept "Backen: Chilli-Marmorkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung