Fleisch: Kaninchen in Senfsoße

Rezept: Fleisch: Kaninchen in Senfsoße
4
01:20
15
1594
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Kaninchen ,klein ca. 1200g
oder 6 Kaninchenkeulen
400 ml
Gemüsebrühe
3 Esslöffel
Rosinen
50 g
Butter
2 Esslöffel
Öl
3 Esslöffel
Senf grob
200 g
Crème fraîche
Salz, Pfeffer
Speisestärke
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
866 (207)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
7,3 g
Fett
19,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fleisch: Kaninchen in Senfsoße

Kaninchenkeulen mit Cuskus und Grünen Bohnen mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Fleisch: Kaninchen in Senfsoße

1
Die Rosinen in ca. 50 ml. Gemüsebrühe einweichen.
2
Kaninchen in Portionsstücke zerteilen und mit Salz und Pfeffer einreiben . Die Butter und das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Teile rundum goldbraun anbraten.Die restl. Gemüsebrühe zugießen und das Kaninchen bei geschlossenem Deckel ca. 60 min. schmoren lassen. ( wenn nur Keulen genommen werden nur 35min. schmoren lassen)
3
Jetzt den Senf, Crème fraiche und Rosinen mit der Brühe zugeben und aufkochen lassen. Sollte die Soße zu dünn sein, mit Speisestärke binden. Kaninchen anrichten und mit Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Fleisch: Kaninchen in Senfsoße

Benutzerbild von emari
   emari
köstlich mit den rosinen... werd ich mal probieren - gefällt mir ! glg emaei
Benutzerbild von gernd0110
   gernd0110
Das war bestimmt sehr lecker.5 ***** LG Bernd
Benutzerbild von Stoglic
   Stoglic
Vielleicht noch etwas Estragon dran? Macht meine Mama immer, Kaninchen mit Senfsoße gibt es jedes Jahr bei uns zu Weihnachten. :) LG Steffi
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Lecker gekocht,würde es mit Rosinen kochen,aber ich denke vor dem Servieren würd ich sie rausnehmen,ist nicht so unser Ding,aber der Geschmack muß sein ..................5 *****chen dafür.GGVLHG.Bärbel.
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Das stelle ich mir sehr lecker vor mit der Senfsoße. LG Stine

Um das Rezept "Fleisch: Kaninchen in Senfsoße" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung