Striemchen-Kartoffeln mit Spiegeleier u. frischem Spinat

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat frisch 800 g
Kartoffeln 8 mittelgroße.
Eier 8
Frühlings-Zwiebel 2 Stg.
Salz, Pfeffer etwas
etwas fr. Knobi, oder Bärlauch etwas
Butter/Margarine 100 g

Zubereitung

1.Spinat solange waschen, bis der anhaftende Schmutz sich gelöst hat. ### D. h. bis das Wasser klar ist. ##### Ich lasse den Spinat beim waschen noch als "Pflänzchen," so kann man ihn leichter aus dem Wasser nehmen. Den Wurzelansatz entfernen.

2.Kartoffeln schälen, der Länge nach in Scheiben schneiden, ### die Kartoffeln teilen, auf die flache Seite legen und in Striemen schneiden, #### in kaltes Wasser legen. damit sie nicht braun werden.

3.Eine Pfanne mit Fett erhitzen, ####### die Kartoffeln vorsichtig ,( wegen der Spritzgefahr ), in die Pfanne geben, ##### 3 Min. braten lassen, die Kartoffeln wenden, einen Deckel darauf legen,

4.so für ca 4 Min., Deckel entfernen die Kartoffeln wenden. ###### Dieses solange aber ohne Deckel wiederholen bis sie goldbraun sind. ##### ERST NACH DEM BRATEN SALZEN,

5.Etwas Wasser (200 ml), in einem Topf zum kochen bringen, ### mit Salz und etwas Butter und einer Prise Zucker. ##### Spinat hinein geben, zusammenfallen lassen. ### In einem Sieb abtropfen lassen und warm stellen,

6.Die Eier braten. ##### Jeweils 2, oder 4 in eine größere Pfanne geben und dann teilen

7.Die Butter zerlassen, mit Salz, Pfeffer, Muskat, Schnittlauchröllchen, frischer Petersilie würzen. ##### (wer möchte kann noch etwas Büchsenmilch oder Creme fraiche, hinzu geben)

8.Auf 4 Tellern anrichten, mit dem Buttergemisch den Spinat beträufeln ### und mit Frühlingszwiebeln bestreuen

9.Guten Appetit

Auch lecker

Kommentare zu „Striemchen-Kartoffeln mit Spiegeleier u. frischem Spinat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Striemchen-Kartoffeln mit Spiegeleier u. frischem Spinat“