Hack-Pizza mit Mozzarella

50 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
mittelgroße Zwiebel 1
Knoblauchzehe 1
gemischtes Hackfleisch 1 kg
Eier 2
Tomatenmark 1 El
getrockneter Oregano 1 Tl
Paniermehl 100 gr
Salz, Pfeffer etwas
mittelgroße Tomaten 4
Mozzarella 400 gr
evtl. etwas frischer Oregano etwas
Backpapier etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein hacken. Mit dem Hackfleisch, Eiern, Tomatenmark, Oregano und Paniermehl vermischen. Kräftig würzen.

2.Hackteig zu einer runden Pizza formen (ca32cm) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 150 C. Umluft ca. 35-40 Minuten backen.

3.Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Hack-Pizza nach ca. 15 Minuten mit Tomaten und Mozzarella belegen und zu Ende backen. Evtl. mit frischen Oregano garnieren.

4.Ergibt ca. 8-12 Stücke, dazu frischer gemischter Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Pizza mit Mozzarella“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Pizza mit Mozzarella“