Vanille-Äpfel

1 Std 25 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wasser 0,75 Liter
Zucker 1 Esslöffel
Zitronensaft 3 Esslöffel
Äpfel-- zB.Elstar 4 Stück
Marmelade etwas
Milch 0,5 Liter
Vanillepudding- Mit Mandelstückchen-- z B.Oetker 1 Päckchen
Zucker 2 Esslöffel
Rosinen 1 Esslöffel
Rum 1 Esslöffel
Haselnüsse gehackt 1 Esslöffel
Grenadinensirup--oder Baileys etwas

Zubereitung

1.Rosinen waschen in Rum tränken zur Seite stellen.

2.In einem Topf Wasser mit Zitrone kochen. In der Zwischenzeit.

3.Äpfel Kerngehäuse mit einen Apfelausstecher entfernen. Äpfel schälen und gleich ins heiße Wasser geben ,kurz aufkochen.Apfel muss noch etwas Festigkeit behalten. Gar-probe machen. Nun mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen.

4.Kalt abschrecken und in kleine Glasschälchen oder Dessertteller setzen. Mit Rosinen geh.Nüssen und Marmelade füllen.

5.Aus Milch Zucker Puddingpulver einen Pudding kochen über die Äpfel geben. Mit etwas Grenadinesirup übergießen.(kann auch Balleys sein )

6.Alternative : Eierlikör und geschmolzene Schokolade über den Pudding geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vanille-Äpfel“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vanille-Äpfel“