Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel

Rezept: Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel
Bunt gemischte Blattsalate mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel, gerösteten Kürbiskernen und Balsamico-Dressing
6
Bunt gemischte Blattsalate mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel, gerösteten Kürbiskernen und Balsamico-Dressing
00:40
1
3102
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 Gramm
Blattsalate
200 Gramm
Ziegenfrischkäse
16 Scheiben
Frühstücksspeck
80 Gramm
Speckwürfel
80 Gramm
Kürbiskerne
8 EL
Balsamico-Essig
6 EL
steirisches Kürbiskernöl
1 TL
Senf mittelscharf
1 EL
Tomatenketchup
1 TL
Akazienhonig
1 Zehe
Knoblauch
1 kleine
Zwiebel
etwas frisch geschnittene Petersilie und Schnittlauch
Salz und Pfeffer zum abschmecken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
05.01.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
757 (181)
Eiweiß
5,7 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
16,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel

Capri-Salat

ZUBEREITUNG
Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel

1
Als erstes bereite ich immer das Balsamico- Dressing vor. Dazu den Balsamicoessig mit Ketchup, Senf und Honig in eine Schüssel geben und gründlich vermischen, dann erst das Kürbiskernöl dazu geben und nochmals kräftig umrühren. Nun schäle ich eine kleine Zwiebel und schneide diese in kleine Würfelchen. Den Knoblauch ebenfalls schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Schnittlauch und Petersilie gründlich waschen, trocken tupfen und in feine Stücke schneiden. Zwiebeln, Knobi und Kräuter zum Dressing geben und mit Salz und Pfeffer (wer mag gerne auch etwas mildes Chilipulver) kräftig abschmeckken.
2
Nun die verschiedenen Blattsalate gründlich putzen und waschen, dann entweder mit einer Salatschleuder trocken schleudern oder mit Küchenrolle trocken tupfen.
3
Die Kürbiskerne in einer kleinen Pfanne ohne Fett kurz anrösten, auf eine kleine Untertasse geben und zur Seite stellen. Direkt danach in die heisse Pfanne einen kleinen Kleks Butter geben und die Speckwürfelchen darin knusprig anbraten. Wenn die Speckwürfelchen knusprig sind, auf ein Blatt Küchenrolle geben (damit das überflüssige Fett von der Küchenrolle aufgesaugt wird)
4
Als nächstes den Blattsalat mit dem Dressing anmachen, auf Tellern anrichten und mit den Kürbiskernen und den Speckwürfelchen bestreuen.
5
Ganz zum Schluss, den Ziegenfrischkäse in acht gleich grosse Taler schneiden. Die 8 Ziegenkäsetaler mit je zwei Scheiben Speck (über Kreuz) einwickeln und in einer Pfanne von beiden Seiten kurz anbraten bis der Ziegenkäse anfängt zu schmelzen (ca. 30 - 60 Sekunden). Direkt aus der Pfanne auf den vorbereiteten Salattellern anrichten und servieren.

KOMMENTARE
Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel

Benutzerbild von otto64
   otto64
Total lecker... ganz nach meinem Geschmack! 5*chen und LG, Gabriella

Um das Rezept "Blattsalat mit Ziegenfrischkäse im Speckmantel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung