Frische Rost-Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürees

leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Bratwürste
frische grobe Bratwürste 2
Butterfett, Pfannenbutter oder Öl 1 EL
Zwiebelspalten zur Garnierung 20 g
Sauerkraut
Sauerkraut ( hier Rest / siehe Rezept : Blut- und Leberwurst ( Wellwürste ) mit Sauerkraut und Salzkartoffeln ) 250 g
Kartoffelpürees
Kartoffeln ( 4 mittelgroße ) 250 g
Salz 2 TL
Sellerie 100 g
Möhren 100 g
Butter 1 EL
heiße Milch 100 ml
Salz 1 Prise
Muskatnuss 1 Prise
Zum Servieren
Senf etwas
Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
728 (174)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
4,6 g
Fett
17,1 g

Zubereitung

Bratwürste

1.Würstchen in einer Pfanne in Butterfett ( ½ EL ) oder Öl gold/braun braten. Zum Schluss die Zwiebelspalten mitbraten.

Sauerkraut

2.Sauerkraut ( hier Rest von gestern) vorsichtig erhitzen.

Kartoffelpürees

3.Kartoffeln, Möhren und Sellerie schälen/putzen, waschen, in Salzwasser ( 2 TL ) ca. 20 Minuten in einem Topf kochen und abgießen. Alles in 2 Töpfe aufteilen ( 1 Topf : Sellerie+2 Kartoffeln / 1 Topf. Möhren+2 Kartoffel ) In jeden Topf zugeben: ½ EL Butter, 50 ml heiße Milch, eine Prise Salz und eine Prise Muskat ). Alles gut mit dem Kartoffelstampfer durchstampfen.

Servieren

4.Würstchen mit Sauerkraut und zwei verschiedenen Pürees ( mit Sellerie und mit Möhren ), mit gerösteten Zwiebelspalten und Petersilie garniert, servieren. Dazu Senf reichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frische Rost-Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürees“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frische Rost-Bratwurst mit Sauerkraut und Kartoffelpürees“