Naan Brot - Freestyle

leicht
( 83 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mehl 500 Gramm
Hefe Granulat 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
Salz 1 TL
Zucker 0,5 EL
Zucker 1,5 EL
Milch lauwarm 150 ml
Kefir 150 ml
Ei verquirlt 1
Öl 2,5 EL
*** BESTREUEN *** etwas
Chilliflocken 0,5 EL
Samenmischung aus Kuminsamen, Senfsamen,Schwarzkümmel, Kuminsamen, Bockshornkleesamen 2 EL
Öl 2 EL

Zubereitung

1.Milch, Hefe und 1/2 EL Zucker verrühren und stehen lassen, bis die Hefe anfängt zu "schäumen".

2.In einer Schale Mehl, Salz, Backpulver, 1 1/2 EL Zucker vermischen. Alle restlichen Zutaten zugeben und zu einem elastischen Teig verkneten (10 Minuten). Den Teig einölen, abdecken und 1 Stunde gehen lassen.

3.In einer Pfanne das Öl, Chilliflocken und Samenmischung erhitzen und etwa 1 Minute braten, bis die Samen anfangen zu duften und Senfsamen wie Popcorn "poppen".

4.Teig in 12 Stücke teilen, jedes Teil dünn ausrollen, mit 1 TL der Öl-Samen-Mischung bestreichen und fest andrücken (damit Belag am Brot haftet)

5.Eine beschichtete Pfanne stark erhitzen. Jedes Naanbrot (mit der belegten Seite nach oben) in die Pfanne legen. Braten bis auf der Oberseite Blasen zu sehen sind. Dann das Brot umdrehen und kurz bräunen.

6.Brot aus der Pfanne holen und in ein Handtuch einwickeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Naan Brot - Freestyle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 83 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Naan Brot - Freestyle“