China-Party-Soup

54 Min leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Putenschnitzel 1,2 kg
Kokosmilch fettreduziert 1 Liter
Tomaten geschält und gewürfelt 2 Dosen
Limetten frisch 2
Zitronengras eingelegt 1 Glas
Ingwer frisch 2 Knollen
Knoblauch 1 Knolle
Koriander frisch 1 Bund
Salz, Pfeffer, Chilli etwas
evtl etwas Brühe etwas
Wasser etwas

Zubereitung

1.Putenschnitzel in kleinere Würfel schneiden und ohne Fett im großen Topf andünsten...

2.In der Zwischenzeit den Knoblauch, den Ingwer und das Zitronengras fein würfeln und den Koriander fein hacken. Die Limetten ausdrücken und Saft und Fruchtfleisch auffangen.

3.Bevor das Fleisch beginnt anzubraten mit der Kokosmilch und den gewürfelten Tomaten ablöschen und mit Wasser auffüllen. Limettensaft und -fleisch zufügen. Ingwer, Zitronengras und Knoblauch einrühren und Suppe aufkochen lassen.

4.Mit Salz, Pfeffer und Chilli würzen, evtl etwas Brühe zufügen (aber nicht zuviel, sonst verdirbt sie den wirklichen leckeren asiatischen Touch). Zum Schluß den Koriander einrühren.

5.Die Suppe unbedingt über Nacht durchziehen lassen und evtl nachwürzen. Wer will kann noch Champignons dazu tun...

6.Ich war zuerst skeptisch, aber sie ist sowas von lecker... und soviel Ingwer auf einmal ... aber der macht die Suppe erst zu dem was sie eigentlich ist... ;-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „China-Party-Soup“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„China-Party-Soup“