Halbseidene Knödel

leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
gekochte durchgepresste Pellkartoffeln 1 kg
Kartoffelmehl 250 g
Salz 2 TL
Eier 2

Zubereitung

Halbseidene Knödel

1.Kartoffeln in Schale kochen, pellen und durch die Presse drücken. Etwas abkühlen lassen, Kartoffelmehl, Salz und Eier dazugeben. Mit den Händen verkneten ( Vorsicht : heiß ) und den Teig etwas ruhen lassen. Dann Knödel formen und im siedenden Salzwasser gar ziehen lassen, ca. 15 Min., dabei den Deckel geöffnet auf den Topf legen. Einen kleinen Teller umgekehrt in einen großen legen und die Knödel darauflegen. So kann das restliche Kochwasser ablaufen.

Zweite Rezeptversion nach MamaVoh

2.Siehe Bild ! Rezeptaufzeichnung von MamaVoh

Auch lecker

Kommentare zu „Halbseidene Knödel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Halbseidene Knödel“