Apfelkuchen mit Streusel

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Sahne 200 ml
weiche Butter 200 g
Mehl gesiebt 575 g
Zucker 150 g
Trockenhefe 1 Pck
Ei 1 M
Salz etwas
Kokosraspeln 100 g
Vanillezucker 1 Pck
Äpfel Granny Smith 3 feste
Zitronenlikör 2 Eßl
buuter,Mehl etwas
Vollmilchkuvertüre geschmolzen 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1561 (373)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
56,6 g
Fett
13,1 g

Zubereitung

1.Ein Backbkech mit Butter ausstreichen,dann mit Mehl bestäuben

2.75 g Butter schmelzen,Sahne darin warm machen.

3.400g Mehl mit 75 g Zucker und der Hefe vermischen.Sahne -Butter,Salz + Ei zufügen + zu einem glatten Teig verkneten.

4.an einem warmen Ort zugedeckt 50 Min gehen lassen.

5.Kokosraspeln ohne Fett goldbraun rösten.

6.dann mit restlicher Butter,Zucker,Vanillezucker zu Streusel verarbeiten

7.Teig nochmals durchkneten und zu 32 x 37 cm ausrollen,dann auf Backblech legen.Weitere 30 Min gehen lassen

8.Nun Äpfel schälen,entkeren und in dünne Scheiben schneiden,mit Likör vermischen und auf den Boden geben.

9.Nun noch die Streusel darauf verteilen,dann ab damit in den 200 C heißen Backofen

10.Nach ca. 30 Min. wieder daraus befreien +auskühlen lassen.

11.Kuvertüre in einen Gefrierbeutel füllen,eine winzige Ecke abschneiden und Kuchen damit verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelkuchen mit Streusel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelkuchen mit Streusel“