Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel

Rezept: Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel
Gänseessen
23
Gänseessen
04:20
2
5804
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 St
Gänsekeulen
1 Bund
Suppengrün
1 Prise
Salz + Pfeffer
50 gr
Trockenplaumen
1 st
Apfel
125 ml.
Rotwein
250 ml.
Geflügelbrühe
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.11.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel

ZUBEREITUNG
Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel

1
Kleingeschnittenes Gemüse im Bräter anbraten ,etwas Tomatenmark dazu.Wein und Brühe angiessen.Gänsekeulen waschen,mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf das Gemüse legen,in den auf 150 Grad vorgeheitzten Ofen geben. 4 Std. weich schmoren. Nach 3 Std. die vorher in heißem Wasser eingeweichten Plaumen,
2
und den kleingeschnittenen Apfel zugeben.Soße durch ein Sieb geben und etwas andicken. Dazu Klöße.

KOMMENTARE
Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel

Benutzerbild von saturnia
   saturnia
Sieht köstlich aus. LG Inge
Benutzerbild von rezeptemaus
   rezeptemaus
Auch ohne Bild kann ich nur sagen S U P P E R LG tina

Um das Rezept "Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung