Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel

4 Std 20 Min leicht
( 17 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gänsekeulen 4 St
Suppengrün 1 Bund
Salz + Pfeffer 1 Prise
Trockenplaumen 50 gr
Apfel 1 st
Rotwein 125 ml.
Geflügelbrühe 250 ml.

Zubereitung

1.Kleingeschnittenes Gemüse im Bräter anbraten ,etwas Tomatenmark dazu.Wein und Brühe angiessen.Gänsekeulen waschen,mit Salz und Pfeffer einreiben. Auf das Gemüse legen,in den auf 150 Grad vorgeheitzten Ofen geben. 4 Std. weich schmoren. Nach 3 Std. die vorher in heißem Wasser eingeweichten Plaumen,

2.und den kleingeschnittenen Apfel zugeben.Soße durch ein Sieb geben und etwas andicken. Dazu Klöße.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 17 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gänsekeulen mit Plaumen und Äpfel“