Fleisch: Rehrücken, pikant

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Rehrücken 500 g
Olivenöl etwas
Wildgewürz etwas
Salz etwas
Rotwein 2 EL
Brühe 2 EL

Zubereitung

1.Den Rehrücken parieren und entlang dem Mittelknochen beidseitig einschneiden, damit Gewürze und Hitze besser eindringen können.

2.Den Rücken mit Salz und dem Wildgewürz (siehe KB) kräftig einreiben.

3.Den Rücken in einen Bräter legen und mit Olivenöl beträufeln. Dann im vorgeheizten Backofen bei 200 °C - Heißluft, ca. 30 Minuten braten.

4.Den garen Rehrücken aus dem Bräter nehmen, auf einen Teller legen und im Backofen ruhen lassen. In der Zwischenzeit den Bratensatz mit Rotwein und Brühe loskochen.

5.Dann Fleisch auslösen, tranchieren und servieren.

6.Es passen gut dazu selbergemachte Spätzle und Birne mit Preiselbeeren.

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Rehrücken, pikant“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Rehrücken, pikant“