backen / Kuchen: Glühweinkuchen

leicht
( 13 )

Weitere Rezepte

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Edelbitter - Schokolade 1 Tafel
Eier 4
Rohrzucker 180 g
Bourbon-Vanillezucker 1 Pk.
weiche Butter und für die Form 250 g
Dinkel Mehl 350 g
Weinsteinbackpulver 3 TL
Kakao 2 EL
Zimt 2 TL
Glühwein oder Kinderpunsch 150 ml
Puderzucker 50 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1771 (423)
Eiweiß
3,7 g
Kohlenhydrate
51,2 g
Fett
21,8 g

Zubereitung

1.Die Schokolade fein hacken. Eier, Zucker, Vanillezucker mit den Quirlen des Handrührgerätes schaumig schlagen und die Butter unterrühren. Mehl, Backpulver, Kakao und Zimt mischen und zur Eiermasse geben, Glühwein ebenfalls.

2.Das ganze gut unterrühren und zuletzt die Schokoladenstückchen dazugeben, unterrühren. Eine Springform mit Buttereinfetten und mit Semmelbrösel bestäuben, Teig einfüllen. Kuchen bei 150 ° 30 - 40 Min. backen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Auch lecker

Kommentare zu „backen / Kuchen: Glühweinkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„backen / Kuchen: Glühweinkuchen“