Leberwurst - ohne Fleisch

leicht
( 34 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 120 gr.
Knoblauchzehe 2 Stück
Butter 20 gr.
gemahlene Haselnüsse 100 gr.
Hefeflocken 5 EL
Majoran 1 TL
Thymian 1 TL
Gemüsebrühe 1 TL
Wasser 6 EL
weiche Butter 30 gr.
Pfeffer aus der Mühle, etwas

Zubereitung

1.Eine Bekannte hat soo von dieser Veggi-Leberwurst geschwärmt, dass ich Sie unbedingt ausprobieren wollte, und sie schmeckt sehr gut....

2.Die Zwiebeln in Würfele schneiden und den Knoblauch ebenfalls und mit 20 gr. Butter in einer Pfanne glasig dünsten und dann erstmal zur Seite stellen und abkühlen lassen.

3.Die restliche Butter (30 gr) schaumig rühren (jeder wie er will) und alle restlichen Zutaten darunter rühren, mit Pfeffer abschmecken und dann die abgekühlten Zwiebeln mit dem Knoblauch unter die Masse rühren.

4.Nun kann man das Ganze mit dem Pürierstab fein pürieren, ich habe es erstmal nicht gemacht, so gab es eine "grobe" Leberwurst.

5.Also...fein...oder grob...erstmal ab in den Kühlschrank und ein paar Stunden kühl stellen. Schmeckt sehr gut....!!!!

6.HEFEFLOCKEN sind: Die Hefeflocken werden aus der Vitamin B-reichen Hefe hergestellt. Hefe wächst auf Basis von Weizenkeimen und Weizen. Dadurch haben die Hefeflocken einen sehr natürlichen, intensiven Geschmack. Hefeflocken gibt es im Reformhaus, oder in gut sortierten Läden und eignen sich auch sehr gut zum Würzen von Suppen.

7.Die schönen Fotos sind von meinem Kochfreund "Hesse1", dankeschön lieber Gerold, dass DU mein bescheidenes Rezept nachgemacht hast:-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Leberwurst - ohne Fleisch“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 34 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leberwurst - ohne Fleisch“