Aufstrich: LEBERWURST ... "alter Fritz"

20 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Leberwurst fettarm, fein 250 Gramm
Paprikaschote rot 0,5 Stk.
Kornichons, süße Gürkchen von ,Kühne 4 Stück
Scharlotte 1 Stk.
Kapern 1 TL
Kapernsud 1 TL
Oliven aus dem Glas, wer mag 4 Stk.
Pfeffer aus der Mühle, bunt 0,25 TL (gestrichen)
Petersilie, getrocknet 1 Teelöffel (gestrichen)

Zubereitung

1.Die Paprikaschote, die Cornichins und die Zwiebel s e h r fein würfeln. Die Kapern und Oliven sehr fein zerhacken.

2.Die Leberwurst aus dem Darm lösen und in ein hohes Rührgefäß geben. Die zerkleinerten Zutaten und die Gewürze darauf. Mit dem Knethaken auf kleiner Stufe alle Zutaten gut vermengen. K E I N Salz mehr dazugeben.

3.Schmeckt sofort, aber am nächsten Tag durchgezogen, noch besser. "Die Haltbarkeit der Leberwurst verlängert sich nicht durch die Abwandlung." Die Leberwurst der Fa. Marten heißt: "Lieber Light" und ist Lactose-und Glutenfrei, nach Aussage der Verkäuferin.

4.Auf deftigem Bauerbrot oder Roggenbrötchen schmeckt sie uns am Besten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Aufstrich: LEBERWURST ... "alter Fritz"“

Rezept bewerten:
4,77 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Aufstrich: LEBERWURST ... "alter Fritz"“