Curry-Zwiebelbaguette

2 Std 10 Min leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Brotbackmischumg für Bauernbrot 500 Gramm
Wasser lauwarm 350 Gramm
Curry 20 Gramm
Röstzwiebeln 100 Gramm

Zubereitung

1.Aus den ersten 3 zutaten einen weichen teig bereiten und dann die zwiebeln unterkneten. teig zu einen kugel wirken und 30 min stehen lassen. teig in 2 stücke teilen und zu baguette formen .auf das blech setzen und 30 min gehen lassen. 3 mal längs einschneiden und in den vorgeheizten backofen schieben.

2.backofen heissluft : 210 grad abfallend auf 180 grad backzeit: 30 min

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Curry-Zwiebelbaguette“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Curry-Zwiebelbaguette“