" Happy Halloween " Blätterteig-Figuren " sollten Geister sein" ;-)) von Daniel

leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig tiefgefroren 1 Päckchen
Zitronensaft 4 Esslöffel
Puderzucker 140 Gramm
Speisefarbe blau etwas

Zubereitung

Ich hatte Blätterteig übrig. 2 Päckchen waren aufgetaut

1.Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen, ausrollen. Mit einem scharfen Messer Figuren ( ich habe versucht Geister auszuschneiden, seht Foto ) ausschneiden.

2.Die „ Figuren“ auf ein mit Backpapier aus gelegtes Blech setzen, mit Eigelb bepinseln und im Backofen, bei 180 Grad ca. 8 Minuten backen.

3.Zitronensaft mit Puderzucker erhitzen, rühren bis der Zucker sich auf gelöst hat. Blaue / Grüne/ Gelbe/ oder Rote Lebensmittelfarbe einrühren. Den gefärbten Zuckergruß auf die ab gekühlten Blätterteig-Figuren geben.

Bemalt von unserem Nachbarskind Daniel der " Anders" ist leider.

4.Das Bemalen der „Figuren“ habe ich einem Nachbars-Kind( 6 Jahre ), das leider Behindert/ "Anders" ist überlassen und ich finde das Daniel das Super gemacht hat !!!! Der Kleine war ganz stolz, somit ist es auch Daniel’s Rezept.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „" Happy Halloween " Blätterteig-Figuren " sollten Geister sein" ;-)) von Daniel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„" Happy Halloween " Blätterteig-Figuren " sollten Geister sein" ;-)) von Daniel“