Birnen-Fenchelsalat mit Parmesan-Chips (Antonia Langsdorf)

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Parmesan 100 gr.
Walnüsse 100 gr.
Puderzucker 1 TL
Fenchel-Knollen 2 Stk.
Birnen 2 Stk.
Balsamico weiß 1 EL
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise
Macadamiasirup 1 Spritzer
Walnussöl 2 EL
Rucola 1 Bd
Balsamicocreme 1 Spritzer

Zubereitung

1.Für den Birnen-Fenchelsalat einen Teil des Parmesans fein reiben. Mit Hilfe eines Metallrings drei Plätzchen auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech auslegen. Walnusshälften neben den Parmesan aufs Blech legen, mit Puderzucker bestäuben. Das Ganze bei 200°C im vorgeheizten Backofen ca. 6–7 Minuten goldbraun backen.

2.Die Fenchel-Knollen putzen und mit einem Küchenhobel in dünne Streifen schneiden. Birnen waschen und rund ums Kerngehäuse zu dünnen Scheiben hobeln (9 schöne Scheiben zur Seite legen). Den Rest des Parmesans hobeln. Alles in eine Schüssel geben und mit ein paar Spritzern Essig vermengen, damit Birne und Fenchel nicht braun werden. In einer Schale etwas Zucker, Salz und Pfeffer mit etwas weißem Balsamico und einem Spritzer Macadamiasirup verrühren, anschließend Walnussöl dazugeben und mit einem Schneebesen zu einer cremigen Vinaigrette aufschlagen. Rucola mit Birnen und Fenchel mischen und mit der Vinaigrette anmachen und durchmengen.

3.Die zur Seite gelegten Birnenscheiben als Carpaccio auf den Tellern auslegen. Salat daneben anrichten und mit den Parmesan-Chips dekorieren. Walnüsse hacken, darüber streuen und die Teller mit etwas Balsamicocreme garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnen-Fenchelsalat mit Parmesan-Chips (Antonia Langsdorf)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnen-Fenchelsalat mit Parmesan-Chips (Antonia Langsdorf)“