Carpaccio mit Salat im Grana Padano-Körbchen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Carpaccio hauchdünne Scheiben von der Rind-Oberschale 3 Sch.
Rose 1
Für das Körbchen:
Grana Padano 60 g
Bio- Schwarzer Sesam 1 EL (gestrichen)
Für den Salat:
Mini Mozzarella-Kugeln Einige
Mini Rispentomaten Einige
Cantaloupe-Melone - Orangefleischig Einige
Lollo Rosso Salat-Blätter Einige
Für das Kräuter Dressing :
Mazzetti Bianco Condimento 1,5 EL
Zucker Etwas
Salz & Pfeffer aus der Mühle etwas
Rosmarin, frisch gezupft Etwas
Thymian, frisch gezupft Etwas
Basilikum, aromaschonend gefriergetrocknet Etwas
Zitronengras,-geschnitten Etwas
Bockshornklee Samen,- gemahlen Etwas
Pistazienkernöl 2 EL

Zubereitung

1.Grana Padano reiben,- auf mit Backpapier belegtes Backblech einen Kreis streuen und darüber noch mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Ofen (auf 180°C-Umluft) ca.7 Min. goldbraun backen / schmelzen lassen. Grana Padano "Platte" (noch heiß) vorsichtig vom Backpapier heben und über ein umgedrehtes Glas stülpen und vorsichtig in Form bringen, bzw. auskühlen lassen.

2.Mazzetti Bianco Condimento, Salz, Pfeffer, Zucker, Thymian, Rosmarin, Basilikum, Zitronengras und Bockshornklee in eine Schüssel geben. Mit einem Schneebesen miteinander verrühren, bis das Salz und der Zucker aufgelöst sind. Pistazienkernöl zufügen und rasch verrühren, bis das Dressing eine leicht cremige Konsistenz angenommen hat. Das Dressing im Kühlschrank kurz ziehen lassen, so nimmt es das volle Aroma der Kräuter und Gewürze an.

3.Den Lollo Rosso Salat in stehendem kaltem Wasser gründlich schwenken/waschen und trockenschleudern. Tomaten unter fließendem Wasser abbrausen. Mozzarella-Kugeln abtropfen lassen. Cantaloupe-Melone waschen/trockentupfen/halbieren und mit einem Kugelausstecher mehrere Kugeln ausstechen. Die Rose abbrausen und die Blätter abzupfen.

4.Die Grana Padano- Körbchen mit Mini Rispentomaten, Mozzarella-Kugeln, Cantaloupe-Kugeln und dem Lollo Rosso Salat füllen. Mit dem Dressing beträufeln. Erst mit dem Dressing wird der Salat zum Hochgenuss.

5.Die hauchdünnen Carpaccio-Scheiben auf eine Servierplatte verteilen. Die vorbereiteten Grana Padano-Körbchen dazugeben. Zuletzt die Rosenblätter darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Carpaccio mit Salat im Grana Padano-Körbchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Carpaccio mit Salat im Grana Padano-Körbchen“