Kokos-Vanille-Crème, Baiser und Himbeermousse

25 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Kokos-Créme-Parlinen 1 Päckchen
Milch-Honig-Schnitten 10 Stk.
Baiser 80 gr.
TK-Himbeeren 1 Tüte
Puderzucker 4 EL
Vanillinzucker 0,5 Päckchen

Zubereitung

Bei den Milchschnitten die weiße Creme von dem Teig trennen. Dabei den Teig möglichst an einem Stück lassen. Die Creme der Milch-Honig-Schnitten mit den Pralinen in eine Schüssel geben, Vanillinzucker sowie Baiser dazugeben und alles pürieren. Anschließend kalt stellen. Kurz vor dem Servieren die gefrorenen Himbeeren unter lauwarmem Wasser leicht antauen lassen, dann gut 4 EL Puderzucker dazugeben und alles zu einer schönen Crème pürieren. Den Teig der Schnitten in Quadrate schneiden und auf fünf Teller verteilen. Frei nach Gusto die Kokos-Pralinen-Milch-Honig-Schnitten-Crème und die Himbeer-Crème darauf verteilen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Vanille-Crème, Baiser und Himbeermousse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Vanille-Crème, Baiser und Himbeermousse“