Pfannkuchen mit Bratwurst

40 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Eier Größe M 2
Milch 0,25 L
Mehl 100 g
Backpulver 1 Msp.
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Tomaten 2
Feldsalat 75 g
Apfelessig 1 EL
Öl 2 EL
Geflügelbratwürste 2
Petersilie 2 Stiele
Schmand oder saure Sahne 4 EL
Tomatenmark 1 TL
Paprikastreifen zum Verzieren etwas

Zubereitung

1.Eier und Milch verrühren. Mehl, Backpulver und 1 Prise Salz mischen, unterrühren. Teig ca. 15 Minuten quellen lassen.

2.Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Feldsalat putzen, waschen und evtl. etwas kleiner zupfen. Essig, Salz und Pfeffer verrühren. 1 Esslöffel Öl darunterschlagen.

3.Vorbereitete Salatzutaten und Marinade mischen. Bratwurst in dünne Scheiben schneiden. Petersilie waschen, hacken und unter den Teig rühren. 1 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Hälfte der Bratwurst darin unter Wenden kurz anbraten. Hälfte Teig darübergeben und einen goldgelben Pfannkuchen backen.

4.Aus restlichem Teig und Wurst einen weiteren Pfannkuchen backen und Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pfannkuchen und Salat anrichten. Dip mit Paprikastreifen garniert dazureichen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfannkuchen mit Bratwurst“

Rezept bewerten:
4,71 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfannkuchen mit Bratwurst“