Pfannkuchen mit Lachs und Mangold

Rezept: Pfannkuchen mit Lachs und Mangold
4
01:00
1
2162
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 gr.
Mehl
2 Stk.
Eier Freiland
125 ml
Milch
2 EL
Pflanzenöl
2 Stk.
Lachsfilet ohne Haut
300 gr.
Mangold frisch
125 gr.
Mozarella
1 Stk.
Zwiebel rot
3 Stk.
Knoblauchzehe
1 Prise
Muskat
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Orangenschale gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.05.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
741 (177)
Eiweiß
6,0 g
Kohlenhydrate
12,0 g
Fett
11,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfannkuchen mit Lachs und Mangold

Heile-heile Gänschen-Dessert
Omelett Speckpfannkuchengefüllt
Nudeln Phad Thai fotos

ZUBEREITUNG
Pfannkuchen mit Lachs und Mangold

1
Aus Mehl, Eiern und Milch einen Pfannkucheteig rühren. Eine Prise Salz und ca. 1/2 TL Orangenschale (Backzutat) oder 1/2 EL frisch geriebene Orangenschale zugeben. Teig ca. 30 Minuten stehen lassen. Dann 4 dünne Pfannkuchen backen, diese aufrollen und beiseite stellen.
2
Zwiebel und Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden. Mangold washcen, trocken schütteln und die Stiele kurz unter dem Blatt abschneiden. Blätter in Streifen schneiden. Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten, Mangold und Knoblauch zugeben und 3-4 Minuten braten. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Backofen auf 180 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Lachsfilets längs in je 4 Streifen schneiden. Mozarella abtropfen lassen und in feine Würfel schneiden.
4
Pfannkuchen wieder entrollen und mit Mangold Lachsstreifen und der Hälfte des Mozarellas füllen, und einrollen.Pfannkuchen in eine gebutterte Auflaufform geben, den restlichen Mozarella sowie einige Butterflöckchen darauf verteilen und ca 12-15 Minuten überbacken.
5
Dazu passt ein Kopfsalat.

KOMMENTARE
Pfannkuchen mit Lachs und Mangold

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das sieht sehr lecker aus, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, dafür verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Pfannkuchen mit Lachs und Mangold" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung