Muffins: Amarettini Muffins mit Knuspermandeln

20 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eier Freiland 4 Stk.
Vanillepuddingpulver 4 Pk.
Rohrzucker 175 gr.
Backpulver 2 TL (gestrichen)
Sonnenblumenöl 200 ml
Amarettini Mandelkekse 50 gr.
Schokoladenblättchen weiss 50 gr.
Amaretto Likör nach Geschmack 2 EL
Butter für die Form etwas
Semmelbrösel etwas

Zubereitung

...so wirds gemacht ...

1.Die Amarettini in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Fleischklopfer zerkleinern.

2.Eier, Rohrzucker und Oel in eine Schüssel geben, mit einem Rührgerät gut verrrühren.

3.Vanillepudding mit dem Backpulver mischen und unter Rühren zu dem Eigemisch geben.

4.Die Schokoflocken mit den zerbröselten Amarettinis unter den Teig heben, mit Amaretto Likor abschmecken.

5.Den Backofen zwischenzeitlich auf 160 ° Umlauft vorheizen.

6.Die Muffinsform ausbuttern mit Semmelbrösel bestreuen,(ich lege oft Papierförmchen in die Form ) den Teig mit einem Spritzbeutel einfüllen, als Abschluß die Mandelblätten oben drauf.

7.Die Backform kommt nun für ca. 20 min. in den vorgeheizten Backofen.

8.Nach dem Backen, die Muffins etwas abkühlen lassen und mit einem Espresso geniesen.

9.Rezept gibt ca. 16 Muffins

10.Tipp: 1 P. Puddingpulver kann auch durch 40 g Speisestärke, 30 g Zucker, ½ Vanilleschote(n), ersetzt werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Muffins: Amarettini Muffins mit Knuspermandeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Muffins: Amarettini Muffins mit Knuspermandeln“