Suppe: KÄSE-LAUCH

45 Min leicht
( 74 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Hackfleisch gemischt 500 gr.
Butterschmalz 1 EL
Gemüsebrühe -Instand oder eigene Herst.- 1,5 Liter
Porree frisch 2 Stangen
Gemüsezwiebeln frisch 2 Stk
Sahneschmelzkäse 200 gr
Sahneschmelzkäse mit Kräutern 400 gr.
Champignons Konserve, 425ml Glas 1 Glas
Crème fraîche 1 Becher
Worcestersoße 1 TL
Salz und Pfeffer nach Geschmack etwas
Schnittlauchröllchen für die Deko etwas

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Lauch waschen und kurz über dem Grünansatz abschneiden. Die verbleibenden Stangen in Scheiben schneiden. Zwiebel häuten und in feine Streifen schneiden. Champignons in ein Sieb geben.....Sud auffangen.

Zubereitung:

2.Die Gemüsebrühe in einem großen Topf zum Kochen bringen. Lauchringe und Zwiebelspalten dazugeben und aufkochen. Hitze reduzieren und für 20 Min. köcheln lassen. Dann den Champignonsud zugeben und alles mit einem Pürierstab grob zerkleinern.

3.Nun die Schmelzkäsesorten zugeben......und unter gelegendlichem Umrühren auflösen lassen. NICHT KOCHEN

4.Inzwischen Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen.......Hackmasse zugeben und mit einer Gabel grob-krümelig zerdrücken. ........scharf anbraten.......mit Salz und Pfeffer würzen. Die angebratenen Hackkrümel mit den Champignonscheiben in die Suppe füllen und heiß werden lassen.

5.Den Topf von der Kochstelle nehmen........Crèam fraìche mit einem Schneebesen einrühren......mit Salz, Pfeffer und Worcestersauce abschmecken. In Suppentassen füllen......mit Schnittlauchröllchen dekorieren.......und schmecken lassen.

Beilagen:

6.Zu dieser Suppe schmecken sowohl Vollkorn- oder Körnerbrötchen wie auch Baguetts. Die Suppe ist relativ schnell zubereitet (auch schon am Morgen) und schmeckt aufgewärmt auch noch ausgezeichnet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Suppe: KÄSE-LAUCH“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 74 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Suppe: KÄSE-LAUCH“