"Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch

Rezept: "Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch
Sous vide
2
Sous vide
00:35
0
2587
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 g
Rotbarschfilet
250 g
Kingklip Fisch Filet
10 Blatt
Petersilienblätter frisch glatt
10 Scheiben
Pastinake frisch
10 Scheiben
Zucchini frisch
Fleur de sel
Pfeffer aus der Mühle
1 Teelöffel
Butter weich
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.09.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
456 (109)
Eiweiß
13,9 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
4,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
"Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch

Kürbiskernschrotbrötchen pur und mit Sesamkruste
Riesenschnitte für eine oder auch 2 Personen

ZUBEREITUNG
"Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch

Fischfilets waschen. Nebeneinander auf ein Arbeitsbrett legen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die hauchdünnen Pastinaken Scheiben auf den Rotbarsch schuppenförmig verteilen ebenso mit der Zucchini verfahren. Die Butter darauf verteilen und mit den Petersilienblättern abdecken. Das Kingklipfilet oben rauflegen. Das alles vorsichtig in einen Vakuumierbeutel tüten und vakuumieren. Einen entsprechend großen Topf mit Wasser aufstellen und auf ca.80 Grad erhitzen. Das Päckchen in ca. 20 min. garziehen lassen. Auf dem Foto ist der Fisch angerichtet mit gebratener Zucchini, Pellkartoffeln vom Blauen Schweden und Petersiliensauce. Als Deko Blüten von Kapuzinerkresse. Legt das Klipfischfilet nach oben ist schneeweiß. nicht wie auf meinem Foto, sieht nicht so Klasse aus. Viel Spaß beim kochen und guten Hunger .

KOMMENTARE
"Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch

Um das Rezept ""Sandwich" von Rotbarsch und Kingklip Fisch" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung