Rotbarsch Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Rotbarsch Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Zwiebel
  • Butter
  • Semmelbrösel
  • Haselnüsse gemahlen
  • Petersilie glatt gehackt
  • Staudensellerie
  • festkochende Kartoffeln
  • Gemüsebrühe
  • Weisswein
  • Creme fraiche mit Kräutern
  • Speisestärke
  • Rotbarschfilet
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Gurke frisch
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Zwiebeln
  • Olivenöl
  • Zitronensaft frisch gepresst
  • Worcestersoße
  • Dill frisch
  • Joghurt
  • Senf
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet TK
  • Zitrone
  • Mehl
  • Ei 1 EL Kochsahne
  • Semmelbrösel
  • Sonnenblumenöl
  • Grobes Meersalz aus der Mühle
  • Bunter Pfeffer aus der Mühle
  • Schlangengurke ca 450 g Geputzt und geschnitten ca 300 g
  • Knoblauchzehen
  • Zucker
  • Salz
  • heller Reisessig
  • festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • Butter
  • geschnittener Rosmarin
  • Grobes Meersalz aus der Mühle
  • 1-2 Tomate
  • Zitrone
  • runde Scheiben ausgebackenes Panierei
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarsch frisch Fischzuschnitt -Sebastes marinus
  • Eier Freiland
  • Mais Stärke
  • Erbsen grün tiefgefroren
  • Zwiebel gehackt
  • MEGGLE Knoblauch-Butter
  • Rote Bete gekocht
  • Ingwer frisch
  • Zitrone Fruchtsaft
  • Sojasoße
  • Fleur de Sel Meersalz
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Dillzweige
  • Mayonnaise leicht
  • Milch
ZUTATEN
Rotbarsch geräuchert - Rezept
Rotbarsch geräuchert
01:30
1,4k
1
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Salz
  • Wasser
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Zitrone
  • Weißwein
  • Fischbrühe
  • Butter
  • Mehl
  • Sahne
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kapern
  • Zucker
  • Eigelb
  • Tomaten
  • Dillzweige
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarsch, oder anderer Seefisch
  • Schafskäse, Feta
  • Creme fraiche, Creme legere
  • Gouda
  • Pesto alla Genovese
  • Kartoffeln
  • Thymian frisch
  • Olivenöl
  • Knoblauch
  • Brühe, Weißwein
ZUTATEN
Fisch: Lachs-Rotbarsch Plätzchen - Rezept
Fisch Lachs-Rotbarsch Plätzchen
00:30
462
10
ZUTATEN
  • Lachsfilet ohne Haut 200
  • Rotbarschfilet
  • Zwiebel fein gewürfelt
  • Dill fein gehackt
  • Petersilie glatt gehackt
  • Zitrone unbehandelt
  • Brötchen vom Vortag
  • 2-3 Eßl Sahne
  • Semmelbrösel
  • Milch zum Einweichen
  • Butterschmalz zum Braten
  • Zitronenscheiben für die Garnitur
  • Salz,
  • Pfeffer,
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Spargel grün
  • Sellerieknolle
  • Möhre
  • Zwiebel rot
  • Tomaten getrocknet in Öl
  • Öl aus eingelegten Tomaten
  • Orangensaft mit Fruchtfleisch
  • Sahne 30 Fett
  • Zitronensaft
  • Sellerieblätter getrocknet
  • Pfeffer bunt
  • Kräutersalz
  • Reis
  • Wasser gesalzen
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Kingklip Fisch Filet
  • Petersilienblätter frisch glatt
  • Pastinake frisch
  • Zucchini frisch
  • Fleur de sel
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Butter weich
ZUTATEN
Spargel-Rotbarsch-Ragout in Kumquats-Sahnesoße und Reistürmchen - Rezept
Spargel-Rotbarsch-Ragout in Kumquats-Sahnesoße und Reistürmchen
00:25
923
12
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Kumquats frisch - kleine Miniorangen
  • Basmatireis
  • Kräuter TK
  • Spargel frisch aus deutschen Landen
  • Cremefine zum Kochen 7
  • Butter
  • Zitrone
  • Salz, Pfeffer, Fischwürzer
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Hecht oder
  • Pangasius
  • Olivenöl - Orange
  • Pfeffer und Salz
  • Rosmarinzweige
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Blätterteig
  • Fenchel frisch
  • Gemüsebrühe
  • Butter
  • Mehl
  • Salz Pfeffer
  • Zitronensaft
  • etwas Mehl zum ausrollen des Teiges
  • Edamer gerieben
  • Rotbarschfilet
  • Eigelb
  • Milch
ZUTATEN
Gratinierter Rotbarsch - Rezept
Gratinierter Rotbarsch
641
4
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Ei
  • Semmelbrösel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zwiebel gewürfelt
  • Schinkenspeck gewürfelt
  • Käse gerieben
  • Fett zum Braten
ZUTATEN
Rotbarsch auf Mangold - Rezept
Rotbarsch auf Mangold
01:10
1,1k
6
ZUTATEN
  • Rotbarschfilet
  • Pankomehl
  • Ei
  • Mehl zum Panieren
  • Salz aromatisiert
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Mangold frisch
  • Schalotten gehackt
  • Knoblauchzehen gehackt
  • Kalbsfond
  • Muskatnuss frisch gerieben
  • Tomatenwürfel frisch
  • Joghurt 10 Fett
  • Limettenabrieb und Saft einer Limette
  • Senf scharf
  • Zucker
  • Chilisalz
  • Curry Dragon eine scharfe Currymischung
  • Kurkuma
  • Butaris
  • Butter
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 15
  • >

Rotbarsch: eine Delikatesse

Rotbarsch wird auch Goldbarsch genannt und ist ein delikater Speisefisch. Zu erkennen ist der Fisch an seiner rot glänzenden Oberfläche. Das Fleisch ist weiß, sehr saftig und fest. Egal ob Sie den Rotbarsch frisch vom Fischhändler oder tiefgefroren im Supermarkt kaufen, Sie können den Fisch auf verschiedenste Weise zubereiten. Gedünstet, gebraten oder als Ragout: So lassen sich Feinschmecker den edlen Fisch schmecken. Rotbarsch ist rar und daher eine echte Delikatesse.

Rotbarsch zu Festtagen

Rotbarsch ist sehr beliebt und schmeckt zu verschiedensten Gelegenheiten sehr gut. Servieren Sie den edlen Fisch zu Weihnachten, Silvester oder zu einem romantischen Dinner. Das Fischfleisch besitzt ein leicht nussiges Aroma. Wer mag, kann das Aroma aufgreifen und den Fisch mit einer Kruste aus verschiedenen Nüssen wie Walnüssen oder Mandeln im Ofen garen. Ein Glas Weißwein und ein selbst gemachtes Risotto passen sehr gut dazu. Als Gemüsebeilage servieren Sie Rotkohl, frischen Spinat oder Cocktailtomaten.
Empfehlung