Kräuter-Rotbarsch mit Gemüse

20 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotbarschfilet 800 g
Zitrone 1 Bio
Knoblauch 2 Zehen
Kräuter der Provence 1 EL
Majoran 1 TL
Olivenöl 5 El
Weißwein 100 ml
Fischfond aus dem Glas 300 ml
Petersilie 1 Bund
Basilikum 1 Bund
Estragon 1 Bund
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Zitrone heiß waschen, trockentupfen, Schale abreiben, Knoblauch schälen, durchpressen und mit einem 1/2 TL Salz fein verreiben.

2.Zitronenschale, Knoblauchpaste, Provence-Kräuter, Majoran mit Olivenöl mischen.

3.Die Fischfilets abwaschen, trockentupfen, pfeffern und mit der Marinade einreiben, ca. 1 Stunde ziehen lassen.

4.Weißwein mit Fischfond in einer Pfanne erhitzen, die Fischfilets nebeneinander in den Sud legen, mit gehackten Kräutern (Kräuter waschen, trocken schütteln,fein hacken)bedecken und ca. 8 Minuten bei kleiner Hitze gar ziehen lassen. Fischfilets mit etwas Sud auf Tellern anrichten, mit Zitronenscheiben garnieren. Dazu passt Tomaten-Bohnengemüse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kräuter-Rotbarsch mit Gemüse“

Rezept bewerten:
4,85 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kräuter-Rotbarsch mit Gemüse“