Rotbarsch unter Senfsahne

Rezept: Rotbarsch unter Senfsahne
Fischfilet aus dem Ofen
11
Fischfilet aus dem Ofen
00:50
9
3829
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
800 g
Rotbarschfilet
100 g
Speck durchwachsen
6 Stück
Tomaten
0,5 Teelöffel
Salz
2 Teelöffel
Rosmarinblätter
1 EL (gestrichen)
Mehl
0,125 l
Sahne
1 Teelöffel (gestrichen)
Senf
Essig
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.05.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
573 (137)
Eiweiß
16,3 g
Kohlenhydrate
1,5 g
Fett
7,3 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotbarsch unter Senfsahne

Hamburger Fischröllchen
kabeljau, mit parmaschinken und trauben,mandarinen od orangen-fenchel gemüse
Lauchsuppe mit lila Möhreneinlage
Gemüse,Hack-Zucchinipfanne

ZUBEREITUNG
Rotbarsch unter Senfsahne

1
Die Fischfilets kurz abbrausen, mit dem Essig beträufeln und einige Minuten ziehen lassen.
2
Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Speck in Streifen schneiden. Petersilie kleinschneiden
3
Die Filets salzen und in eine gefettete Form geben. Die Speckstreifen und die Tomatenscheiben darauflegen. Auf die Tomatenscheiben den Rosmarin geben.
4
Das Mehl mit der Sahne und dem Senf verschlagen. Anschließend über die Filets giessen. Den Fisch für 30 Minuten im vorgeheizten Backofen (220°, Ober-u. Unterhitze) garen.
5
Die garen Fischfilets mit der Petersilie bestreuen.

KOMMENTARE
Rotbarsch unter Senfsahne

Benutzerbild von lachs76
   lachs76
Liebe Baerenbraut, bei dem Bild handelt es sich um "Seelachs". Beim Ersteinstellen des Rezeptes hatte ich keine Bilder. Jetzt habe ich das Gericht noch mal gekocht, allerdings mit Seelachs. Diese Art Gericht ist mit diversen Fischsorten möglich. Aber danke für den Hinweis, hätte ich wahrscheinlich dazuschreiben sollen. LG Jana
HILF-
REICH!
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Tolles Rezept, auch wenn der Rotbarsch eher Dorsch ist??? LG Heike
Benutzerbild von Jungegranny
   Jungegranny
ICH LIEBE FISCH! 5*****
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Mmmhhh , Du hast tolle Fischgerichte in Deinem KB ! 5 Sternchen und GLG, Gabi
Benutzerbild von Homer2801
   Homer2801
Bis auf den Speck (das mag ich nicht an Fischgerichten) ein schönes Rezept. Wird demnächst getestet. 5* und LG homer

Um das Rezept "Rotbarsch unter Senfsahne" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung