Fischauflauf Mailänder Art

Rezept: Fischauflauf Mailänder Art
kalorienarm
7
kalorienarm
00:30
5
2697
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 Gramm
Rotbarschfilet
1 Stück
Zitrone
40 Gramm
Mehl
50 Gramm
Parmesan
2 Stück
Eier
2 EL
Öl
4 Stück
Tomaten
4 EL
Champignons Konserve
100 Gramm
Schinken gekocht
50 Gramm
Scheiblettenkäse
4 EL
Tomatenketchup
1 Prise
Salz
1 EL
Majoran Gewürz
1 Prise
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.10.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
690 (165)
Eiweiß
14,6 g
Kohlenhydrate
6,4 g
Fett
9,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Fischauflauf Mailänder Art

Hähnchenbrustfilet an Tomaten-Chapmpignonsoße mit Vollkornbrot
ZACKIGE ZUCCHINIFÖRMCHEN
Rüben-Dreierlei in Joghurtsauce mit einem Hauch von Orient
Seehechtfilet mit Beerenspinat

ZUBEREITUNG
Fischauflauf Mailänder Art

Tomaten achteln, Schinken in feine Streifen schneiden, Schmelzkäse in Streifen schneiden. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden, säuern, salzen, im Mehl wenden, durchs verschlagene Ei ziehen und mit Parmesan einhüllen. Goldbraun braten. Eine Auflaufform fetten, Tomatenketchup mit etwas Wasser verdünnen und hineingießen. Die Fischfilets drauflegen, Tomatenachtel, Champignons und Schinkenstreifen drüber. Alles mit Majoran bestreuen und zuletzt die Käsestreifen auflegen. Im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad 10 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist.

KOMMENTARE
Fischauflauf Mailänder Art

Benutzerbild von lisa3
   lisa3
fisch nehm ich immer und gebe gerne 5*
Benutzerbild von rosinenschneckele
   rosinenschneckele
Total lecker , dafür geb ich Dir gerne 5 Sterne ...GLG, Gabi
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Fisch, jaaaaa !!!
Benutzerbild von MaddinW
   MaddinW
Mailand oder Madrid! Hauptsache Italien! ;-) Leckere fünf Sternchen!
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
wieder ein leckeres rezept ab ins kb lg und 5*

Um das Rezept "Fischauflauf Mailänder Art" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung