Fischauflauf Mailänder Art

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rotbarschfilet 600 Gramm
Zitrone 1 Stück
Mehl 40 Gramm
Parmesan 50 Gramm
Eier 2 Stück
Öl 2 EL
Tomaten 4 Stück
Champignons Konserve 4 EL
Schinken gekocht 100 Gramm
Scheiblettenkäse 50 Gramm
Tomatenketchup 4 EL
Salz 1 Prise
Majoran Gewürz 1 EL
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

Tomaten achteln, Schinken in feine Streifen schneiden, Schmelzkäse in Streifen schneiden. Die Fischfilets in mundgerechte Stücke schneiden, säuern, salzen, im Mehl wenden, durchs verschlagene Ei ziehen und mit Parmesan einhüllen. Goldbraun braten. Eine Auflaufform fetten, Tomatenketchup mit etwas Wasser verdünnen und hineingießen. Die Fischfilets drauflegen, Tomatenachtel, Champignons und Schinkenstreifen drüber. Alles mit Majoran bestreuen und zuletzt die Käsestreifen auflegen. Im vorgeheizten Ofen bei 225 Grad 10 Minuten backen, bis der Käse zerlaufen ist.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fischauflauf Mailänder Art“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fischauflauf Mailänder Art“