Apfel-Sellerie-Süppchen

leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sellerie frisch 400 g
säuerliche Äpfel 8
Crème fraîche 2 EL
Butter etwas
Salz, Pfeffer etwas
Apfelwein oder Apfelsaft 400 ml
Gemüsebrühe 600 ml
Bacon 8 Scheiben
Zwiebel 1

Zubereitung

1.Zwiebel, Sellerie und 4 Äpfel schälen, bei Äpfeln Kerngehäuse entfernen und in Würfel schneiden. In etwas Butter erst die Zwiebel anschwitzen, dann Sellerie und Äpfel zugeben. Kurz andünsten. Mit Wein / Saft ablöschen und die Brühe auffüllen. 25 Minuten köcheln lassen.

2.Die Suppe mixen, dabei die creme fraiche (man kann auch Sahne nehmen) zufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Bacon in etwas Butter cross ausbraten, auf einem Küchenkrepp abtropfen lassen. Die restlichen Äpfel vierteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Spalten schneiden. In dem Fett auf beiden Seiten leicht anbraten.

3.Suppe mit Apfelspalten und Bacon servieren. Ohne Bacon auch ein vegetarisches Gericht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel-Sellerie-Süppchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel-Sellerie-Süppchen“