Portwein-Balsamico-Zwiebeln

10 Min leicht
( 87 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Zwiebeln 4 grosse
Butter etwas
Zucker braun 1 grossenEsslöffel
Portwein 100 ml
Balsamico 50 ml
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und in kleine Spalten schneiden.

2.In einer Pfanne etwas Butter zerlaufen lassen und darin die Zwiebeln goldgelb andünsten .

3.Den braunen Zucker darüberstreuen und karamellesieren lassen ---vorsicht brennt schnell an .

4.Nun das Ganze mit den Portwein und Balsamico ablöschen. ---rühren bis sich der Karamell wieder gelöst hat.

5.Alles nun bei geschlossen Deckel auf kleiner Flamme einköcheln lassen

6.Zum Schluß mit etwas Salz würzen --ein paar kalte Butterstückchen einrühren und fertig war eine leckere Beilage.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Portwein-Balsamico-Zwiebeln“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 87 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Portwein-Balsamico-Zwiebeln“