Philadelphia Torte

5 Std 45 Min leicht
( 71 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
*****Boden*****
Löffelbiskuits 50 st
Butter 125 g
*****Belag*****
Philadelphia 200 g
Quark Magerstufe 375 g
Sahne 500 ml
Zucker 200 g
Vanillinzucker 1 Päckchen
Götterspeise Zitrone oder andere Sorte 1 Päckchen
Wasser 200 ml
Zitronensaft von einer unbehandelten Zitrone etwas

Zubereitung

*****Boden*****

1.Die Biskuits zerkleinern und mit der zimmerwarmen Butter verkneten.Die Masse auf eine Tortenplatte geben und gut andrücken, mit einem Rand umstellen. 1 Tasse Krümel aufheben.

***** Belag *****

2.Käse, Quark, Zucker und Zitronensaft verrühren.Die Götterspeise mit Wasser erhitzen ( nicht kochen) und dann kalt rühren. Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse rühren. Dann die Götterspeise unterheben.. Die Creme auf den Boden geben und mit den restlichen Biskuit-Krümeln bestreuen. 5 Std. kühlen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Philadelphia Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 71 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Philadelphia Torte“