Sellerie gebraten mit Körnchen...

25 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Sellerie frisch 0,5
Brötchenmehl etwas
Eier 2
Sonneblumenkerne frisch etwas
Pinienkerne frisch etwas
steirische Kürbiskerne etwas
Sesamsaat etwas
Muskat etwas
Margarine etwas
Salz etwas

Zubereitung

1.Die Sellerie schälen und ca. 2cm dicke Scheiben schneiden. In kochendem Wasser ca. 5 - 10 Minuten garen lassen . Bissfest dürfen sie ruhig sein. Etwas abkühlen lassen.

2.Eier aufquirlen. Brötchenmehl mit den Körnchen vermischen. In 2 tiefen Tellern verteilen.

3.Die Sellerischeiben erst in Ei wenden dann im Brötchen - Körnchen - mehl. In der Pfanne goldbraun braten und das würzen nicht vergessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerie gebraten mit Körnchen...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerie gebraten mit Körnchen...“