Geschnetzeltes mit Pilzen und Speck

30 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel 1
Speck 100 g
Champignons 250 g
Schweinefleisch geschnetzelt 600 g
Öl 3 Eßl.
Knorr Bouillon Pur Rind 1 Topf
Creme fraiche 0,5 Becher
Paprika-Pulver 1 Teel.
Kräuter frisch oder TK 2 Eßl.
Bandnudeln oder Spätzle 300 g
Majoran etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Speck in kleine Würfel schneiden. (Ich nehme Katenschinken), Pilze in Spalten schneiden (oder aus der Dose) Geschnetzeltes in Öl anrösten. Aus der Pfanne nehmen. Zwiebel, Speck und Pilze anschwitzen und mit Paprika Pulver bestäuben. e

2.Mit 400 ml. Wasser und Knorr Bouillon oder andere Brühe auffüllen und aufkochen lassen. Das Fleisch dazugeben und alles ca. 5 - 10 Min. leicht köcheln lassen. Danach Creme fraiche einrühren und mit frischen Kräutern und Majoran abrunden. Evtl. etwas andicken

3.Nudeln nach Packungsanweise kochen und zusammen mit dem Geschnetzeltes servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geschnetzeltes mit Pilzen und Speck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geschnetzeltes mit Pilzen und Speck“