Süßer Kirsch-Nudel-Auflauf

1 Std 15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Milch 450 ml
Hörchnennudeln 100 gr
Eier, getrennt 2 Stück
Butter eiskalt 40 gr
Butter für die Form etwas
Zucker 60 gr
Sauerkirschen, ca 700gr 1 Glas
Semmelbrösel 1 EL
Backpulver 2 TL
Zimt 0,5 Stange
abgeriebene Schale einer Zitrone etwas

Zubereitung

1.1.Milch mit einer Prise Salz, Zimtstange und der Hälfte der Zitronenschale in einem großen Topf aufkochen. Die Nudeln hineinschütten und bei schwacher Hitze 15 min köcheln.

2.2.Die Nudeln anschließend auf dem ausgeschalteten Herd noch 15-20 min quellen lassen, bis sie die Milch aufgenommen haben. Die Eigelbe mit butter und Zucker schaumig schlagen, die übrige Zitronenschale unterrühren.

3.3.Den Elektro.Ofen auf 175 Grad vorheizen.Die Kirschen gut abtropfen lassen.Eine feuerfeste Form fetten und gründlich mit Semmelbrösel ausstreuen.

4.4.Die Nudeln mit der Eigelbcreme und dem Backpulver vermischen, dabei die Zimtstange entfernen.

5.5.Eiweiß und eine Prise Salz steif schlagen.Mit den abgetropften Sauerkirschen unter die Nudeln heben, in die vorbereitete Form umfüllen und auf mittlerer Schiene etwa 35 min backen. (Gas Stufe 2)

6.Varianten: -Aprikosen oder Pfirsiche aus Glas oder dose -125 gr.Rosinen, in Rum mariniert -frische Kirschen, in Semmelbrösel gewendet

Auch lecker

Kommentare zu „Süßer Kirsch-Nudel-Auflauf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Süßer Kirsch-Nudel-Auflauf“