Rote Betesalat mit Blutorangen

Rezept: Rote Betesalat mit Blutorangen
himmlisch frisch und scharf
2
himmlisch frisch und scharf
0
300
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Blutorangen
400 g
rote Bete
4 El
Chilisauce
3 El
Rapsöl
1
rote Zwiebel
1 Bund
Schnittlauch
80 g
Feldsalat
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
615 (147)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
6,0 g
Fett
13,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rote Betesalat mit Blutorangen

Risimaisi

ZUBEREITUNG
Rote Betesalat mit Blutorangen

Rote Bete gar kochen ( oder fertige kaufen ). 3 Blutorangen schälen das nichts weißes übrigbleibt. In ca 1cm breite Scheiben schneiden ebenso die rote bete ( trocknen). Abwechselnd auf Tellern anrichten. Aus der letzen Blutorange 6El Saft aspressen und mit Chilisauce, Salz und Pfeffer mischen und Öl unterrühren. Bis auf 2El marinade über die Scheiben geben. Zwiebeln fein würfeln und Schnittlauch in Röllchen schneiden und über die Scheiben streuen. Ziehen lassen. feldsalat putzen mit der restlichen Marinade mischen und auf die Scheiben geben.

KOMMENTARE
Rote Betesalat mit Blutorangen

Um das Rezept "Rote Betesalat mit Blutorangen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung