Hähnchenbrustfilet als Salat

leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 500 Gramm
Chiliflocken 1 Teelöffel
Paprikapulver edelsüß 1 Teelöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Rapsöl 4 Esslöffel
Lauchzwiebel 1 Bund
Cocktail Tomaten rot 10 Stück
Knoblauch in Öl - siehe mein KB haltbarer Knoblauch - 2 Esslöffel
Balsamico-Creme weiß - Salz etwas

Zubereitung

1.Hähnchen in Würfel schneiden - etwas kleiner wie Goulasch -

2.In einer Schüssel mit Chilli, Paprika, Pfeffer und Öl mischen. Abgedeckt ca. 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

3.In einer beschichteten Pfanne ringsherum anbraten.

4.Wieder in die Schüssel geben und auskühlen lassen.

5.Inzwischen Lauchzwiebeln in in dünne Ringe schneiden Tomaten vierteln

6.Beides zu dem Hähnchen geben, mit Knoblauch, Balsamico und Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet als Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet als Salat“