Traubenkuchen

Rezept: Traubenkuchen
Rührkuchen
1
Rührkuchen
00:40
1
1027
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
20 dag
blaue Weintrauben
20 dag
weisse Weintrauben
10 dag
Zucker
1 Msp
Salz
12,5 dag
weiche Butter
2 Stk
Eier
15 dag
Mehl
1 TL
Backpulver
0,5 Stk
Zitrone unbehandelt
4 dag
Haferflocken
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1482 (354)
Eiweiß
6,8 g
Kohlenhydrate
77,3 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Traubenkuchen

Gelee de raisins aux fruits
Veredelter Joghurt
Trauben - Quark - Halbgefrorenes

ZUBEREITUNG
Traubenkuchen

1
Den Boden und die Seiten einer 26cm langen Kastenform mit Backpapier auslegen . Das Papier befetten , die Form mit Semmelbrösel ausstreuen .
2
Das Backrohr auf 175°C vorheizen . Die Weintrauben reinigen und trocknen , dann halbieren und mit einem spitzen Messer entkernen . 2/3 der Trauben in der Backform verteilen .
3
Butter , Zucker und Salz schaumig rühren ,dann nach und nach die Eier beigeben . Das Mehl mit dem Backpulver , der Zitronenschale und den Haferflocken mischen . Diese Mischung mit den reslichen Trauben vorsichtig unter die Eiermasse heben . In die Backform giessen und glattstreichen .
4
Den Kuchen auf der untersten Schiene im vorgeheizten Backrohr 50-60 Minuten backen . Nach dem Backen ruhen lassen , stürzen und das Papier abziehen .

KOMMENTARE
Traubenkuchen

Benutzerbild von greeneye1812
   greeneye1812
Trauben hab ich bisher noch nicht mitgebacken! Hört sich ja interessant an! 5* für dich! (sind eigentlich 20 dag 200 g?)

Um das Rezept "Traubenkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung