Schneller Heidelbeerstrudel

30 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Blätterteig fertig ausgerollt 1 Packung
Quark 250 Gramm
Ei 1
Zucker 3 El
Vanillepuddingpulver 1 Packung
Weichweizengrieß 3 El
Heidelbeeren zum bestreuen. etwas

Zubereitung

Den Blätterteig entrollen. Quark mit Ei, Zucker, Puddingpulver und Grieß verrühren. Masse auf den Blätterteig streichen und mit Heidelbeeren bestreuen. Seiten eischlagen und aufrollen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben und bei 180 Grad ca. 30 Minuten backen. Noch heiß in Stücke schneiden und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Schneller Heidelbeerstrudel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schneller Heidelbeerstrudel“