Apfelstreuselkuchen

1 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Mehl 400 gr
Haselnuss-Krokant 100 gr.
Zucker 275 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Butter 225 gr
Eier 5 St.
Zitronensaft 3 Essl.
Haselnüsse gemahlen 2 Essl.
Schmand 250 gr.
Vanillesossenpulver 1 Päckchen
Äpfel 1 kg.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1105 (264)
Eiweiß
2,4 g
Kohlenhydrate
35,4 g
Fett
12,4 g

Zubereitung

1.Mehl, Krokant, 200 gr. Zucker,Vanillezucker,Butter, 1 Ei zu Streusel verkneten. Die Hälfte in eine 28 cm Form geben. Äpfel shälen in Spalten schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln. Gemahlene Haselnüsse auf den Boden streuen,

2.die Äpfel darauf geben.Den Schmand,4 Eier,75 gr. Zucker und das Sossenpulver verrühren. Auf die Äpfel geben,darauf den Rest Streusel. 35 min. auf unterer Schiene bei 200 Grad backen.

Auch lecker

Kommentare zu „Apfelstreuselkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfelstreuselkuchen“