Eierkuchen mit Banane

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Für den hellen Teig:
Weizen Mehl Type 405 1 große Tasse
Milch 1 große Tasse
Eier 3
Zucker 3 Esslöffel
Salz 1 Prise
Für den dunkeln Teig:
Weizen Mehl Type 405 große Tasse
Milch 1 große Tasse
Kakaogetränkepulver 1 große Tasse
Eier 4
Zucker 3 Esslöffel
Salz 1 Prise
Bananen 4
Öl etwas

Zubereitung

Für den dunkeln Teig:

1.Mehl, Zucker, Salz und Kakaogetränkepulver in einer Schüssel geben und vermischen.

2.Milch und Eier dazugeben und alles verrühren. Wenn zu flüssig noch ein wenig Mehl dazugeben.

Für den hellen Teig:

3.Mehl, Zucker und Salz in einer Schüssel geben und vermischen.

4.Milich und Eier dazugeben und alles verrühren.

5.Bananen schälen und in Scheiben schneiden.

6.In eine kleine Pfanne mit sehr wenig erhitzten Öl den hellen und den dunkeln Teig geben. An besten gleich zeitig zusammen in die Pfanne gießen.

7.Bananenscheiben dazugeben und wie gewohnt die Eierkuchen zubereiten.

8.Das nun immer wiederholen bis die beiden Teigsorten aufverbraucht sind.

9.Eierkuchen mit Vanille - oder Schokoladensoße servieren oder einfach nur mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Eierkuchen mit Banane“

Rezept bewerten:
4,82 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Eierkuchen mit Banane“