Pizza für jeden zum selbst belegen...

3 Std 45 Min leicht
( 40 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Mehl 500 Gramm
Olivenöl 4 Esslöffel
Salz 1,5 Teelöffel
Zucker 1 Teelöffel
Hefe Würfel oder zwei Beutel Hefe trocken 1
Wasser 150 Milliliter
Milch lauwarm 150 Milliliter
Pizzatomaten 300 gr.
FÜR DEN BELAG
alle anderen Zutaten nach eigenen Geschmack etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
704 (168)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
34,3 g
Fett
0,7 g

Zubereitung

1.Das Mehl in eine Schüssel geben. In der Mitte mit eiem Esslöffel ein Loch formen. Da etwas Milch und Wasser hinein. Die Hefe kleingebröselt hinzu. Etwas rühren... Abdecken und im Backofen (Umluft) zwischen 0 und 50° gehen lassen...Nach ca. 15 Min. heraus nehmen. Hände einmehlen und gut durchkneten...Dann wieder in den Ofen und gehen lassen....Zucker, Öl, Restliches Wasser

2.Wasser und Milch hinzu...Den Teig gut durchkneten und wieder ab in den Ofen, gehen lassen... Dann erst das Salz hinzu....Und wieder gut kneten und dann zugedeckt bei Zimmertemperatur ca. 30 Min gehen lassen.....Fertig

3.Ein Stück von dem Teig abtrennen, dünn ausrollen und in eine leicht gefettete Pizza Pfanne legen. Den Boden mit Pizzatomaten bestreichen und einfach nur mit Leckeren Sachen belegen.... Je nach Geschmack...Dann mit Käse seiner Wahl bestreuen..Bei ca. 200° im Ofen 15-20 Min. backen....

4.Kleiner Tipp.....Wer seine Pizza von unten knuspriger haben möchte, nimmt sie eher aus der Pfanne und backt sie auf dem Backrost weiter, bis zum gewünschten Bräunungsgrad...... Gutes Schlemmen........

Auch lecker

Kommentare zu „Pizza für jeden zum selbst belegen...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 40 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pizza für jeden zum selbst belegen...“