Lammcarpaccio mit Löwenzahnsalat, Ciabatta und Zitronenbutter

35 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lammrückenfilet 375 gr.
Zitronen-Oliven-Öl 2 Tassen
Walnuss 1 Stk.
Ingwer 1 Stk.
Parmesankäse 100 gr.
Feldsalat 1 Pk.
Salz 1 Prise
Pfeffer 1 Prise

Zubereitung

Das Lammrückenfilet längs in hauchdünne Streifen schneiden. Eine Walnuss und ein großes Stück Ingwer in eine Knoblauchpresse geben und den Saft zusammen mit dem Zitronen-Oliven-Öl in ein verschließbares Gefäß füllen, gut durchschütteln und kurz ziehen lassen. Währenddessen den Feldsalat in Streifen schneiden, auf einem Teller garnieren, mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem Öl übergießen. Das Carpaccio darauf legen und anschließend noch mal mit Salz und Pfeffer würzen und den Rest des Öls übergießen. Zum Schluss etwas Parmesankäse darüber raspeln und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lammcarpaccio mit Löwenzahnsalat, Ciabatta und Zitronenbutter“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lammcarpaccio mit Löwenzahnsalat, Ciabatta und Zitronenbutter“