Lachs Sahne Nudeln

30 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Lachs frisch 250 gr.
Nudeln 300 gr.
Tomaten 3 kleine
Zwiebel 1 kleine
Schlagsahne 200 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas
Öl oder Margarine zum anbraten etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
825 (197)
Eiweiß
9,2 g
Kohlenhydrate
12,2 g
Fett
12,5 g

Zubereitung

In einem Topf mit 1,5 L Wasser un ein TL Salz, die Nudeln zugedeckt 10 - 12 min kochen lassen. Lachs waschen und in kleine Streifen schneiden. Tomaten waschen und klein scheiden. Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Wenn Nudeln bissfest gekocht sind, durch Küchensieb geben und kalt abspülen. In einer großen Pfanne oder ein großen Topf, die Zwiebel und Tomaten in heißen Öl oder Margarine 1 min. anbraten. Salzen und Pfeffern. Nudeln zu den Tomaten und Zwiebel dazufügen. Nudeln, Tomaten und Zwiebel miteinander vermischen. Gebe nun 500 ml heißes Wasser dazu und Schlagsahne. 5 min. kochen lassen, gelegentlich umrühren. Nehme Topf oder Pfanne vom Herd. Lachsstreifen zu den Nudeln dazufügen und vermischen, so das der Lachs mit Soße verdeckt ist. 6 min. ziehen lassen.

Auch lecker

Kommentare zu „Lachs Sahne Nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lachs Sahne Nudeln“