Beilage / Gemüse: gebackene Scheiben

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Sellerieknollen große 2
Semmelbrössel und Mehl zum Paniren etwas
Ei Freiland 3
Schinken gekocht 4 Sch.
Pfeffer nach belieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Sellerie waschen, schälen und ca 2 cm dicke Scheiben schneiden. 20 Min. kochen und gut abtropfen lassen. Im Mehl, Ei und Semmelbrössel wenden, im Öl beidseitig knusprig goldbraun backen. In der Zwischenzeit die Spiegeleier bereiten.

2.Zwischen je zwei Selleriescheiben eine Schinkenscheibe legen und obendrauf ein Spiegelei, mit Pfeffer bestreuen. Dazu Kräuterremoulade, Bratkartoffeln oder Weißbrot servieren.

3.MH

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilage / Gemüse: gebackene Scheiben“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilage / Gemüse: gebackene Scheiben“