Kalte Platten : Rehrücken mit Cumberland -Soße

1 Std leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
ausgelösten Rehrücken 1
Wild - Gewürz etwas
Cumberland - Soße etwas
Frischkäse mit etwas Cumberland - Soße verrühren etwas
Preiselbeeren etwas
Pistazien frisch gehackt etwas
Sternfrucht etwas

Zubereitung

Rehrücken mit Wild - Gewürz einreiben , in heißem Fett rund um anbraten und im vorgeheizten Ofen ( 180 Grad ) ca. 15 Min. braten , in Alufolie wickeln , nach 10 Min. auswickeln und auskühlen lassen ! Spiegel aus Cumberland - Soße auf den Spiegel oder Platte verteilen und den Rehrüchen schräg mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden und auf den Soßen - Spiegel setzten . Mit dem Cumberland- Frischkäse Tupfer spritzen und mit Preiselberen dekorieren ! Die Platte mit Pistazien bestreuen und ein paar Scheiben von der Sternfrucht anlegen !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kalte Platten : Rehrücken mit Cumberland -Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kalte Platten : Rehrücken mit Cumberland -Soße“