Rouladentopf

1 Std 30 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderrouladen 4
Porree 3 Stangen
frische Champignons 1 kg
Crème fraîche 1 Becher
Sauce Hollandaise 1 Päckchen
süße Sahne 1 Becher
scharfer Senf 0,25 Glas
Fett zum braten etwas
Butter etwas
Zwiebeln 2
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
611 (146)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
2,9 g
Fett
14,4 g

Zubereitung

1.Die Rouladen in Streifen schneiden und 20 Minuten anbraten.

2.Porree in feine Ringe schneiden und in Butter andünsten.

3.Pilze bürsten und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Beides zum Porree geben und mit andünsten.

4.Aus der Hollandaise, der Sahne und Crème fraîche eine Sauce anrühren.

5.In eine Auflaufform wie folgt einschichten: Zuunterst das Fleisch, dann die Porree-Pilzmischung und zuletzt alles mit der Sauce übergießen.

6.Bei 180°C ca. 60 Minuten im Backofen backen.

7.Dazu passt: Bohnensalat und Schupfnudeln oder Spätzle

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rouladentopf“

Rezept bewerten:
4,81 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rouladentopf“