Elisabethschnitten

1 Std leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6 Stk.
Zucker 180 g
Vanillezucker 1 P.
Mehl 180 g
Kakaopulver 1 EL
Für die Creme:
weiche Butter 250 g
Staubzucker 200 g
geriebene Haselnüsse 150 g
geriebene Schokolade 50 g
Zum Bestreuen:
Schokostreusel oder geriebene Schokolade etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1603 (383)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
87,8 g
Fett
1,1 g

Zubereitung

1.Eier mit Zucker und Vanillezucker cremig aufschlagen.

2.Mehl unterheben.

3.Die Hälte der Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech streichen.

4.Bei 180 Grad ca. 12 Min. backen.

5.Auf ein bezuckertes Papier stürzen, das Backpapier mit kaltem Wasser bestreichen und abziehen.

6.Den Kakao zur übrigen Masse rühren und den selben Vorgang wie mit hellem Teig.

7.Beide Teigplatten halbieren.

8.Creme: Butter mit Zucker schaumig rühren. Nüsse und geriebene Schokolade vermischen und dazugeben. Cremig aufschlagen.

9.Helle Teigplatte mit Creme bestreichen, dunkle Teigplatte darauflegen, mit Creme bestreichen, dann wieder helle und dunkle..Oberfläche und Seiten auch bestreichen.

10.Mit Schokostreusel bestreuen.

11.1 Stunde kalt stellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Elisabethschnitten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Elisabethschnitten“